Inklusion und unsere Wohnwelt

Passt unsere schöne Wohnwelt zum Inklusionsgedanken? Der heutige Blogt befasst sich mit einem Thema, das für viele von uns selbstverständlich ist. So selbstverständlich, dass wir kaum darüber nachdenken, obwohl es zu unserem täglichen Leben gehört und im rasanten multimedialen Zeitalter einen immer höheren Stellenwert erhält: Wohnen. Was verbinden wir damit? Bedeutet Wohnen tatsächlich nur, einen Bleibe zu haben, ein Dach …